Brenner FOTONEWS | Brenner - Alles für die Fotografie
Kontakt
Telefonzentrale

09 61 - 6 70 60 - 0

09 61 - 6 70 60 - 70

info@fotobrenner.de

Kontaktformular

Fotonews

Die neue SONY Alpha 7R IV jetzt bei uns vorbestellen 
Donnerstag, 18. Juli 2019, 09:08:42
 new-190718-Sony-02
Die von SONY am 16. Juli 2019 vorgestellte spiegellose Vollformat-Kleinbildkamera Alpha 7R IV (ILCE-7RM4) können Sie bereits jetzt bei uns vorbestellen. Alle, die die Kamera bis zum 30. September 2019 bei uns bestellen, erhalten von uns einen 3-jährigen Pannenschutz im Wert von 70,- Euro kostenlos dazu.

Die Kamera besitzt den weltweit ersten rückbelichteten Exmor RTM CMOS Vollformat Sensor mit 61 Megapixel und einen BIONZ X™ Bildprozessor der neusten Generation und bietet einen beeindruckenden Dynamikumfang von 15 Blendenstufen. Die Serienbildrate beträgt 10 Bilder/Sekunde bei voller Auflösung mit kontinuierlichem AF/ AE Tracking sowie 567 Phasen AF Punkten. Ein 5-Achsen Bildstabilisator sorgt für verwacklungsarme Aufnahmen. Den Echtzeit-AF mit Augenerkennung gibt es erstmals nicht nur für Foto- sondern auch für Filmaufnahmen. Der elektronische OLED Sucher beeindruckt mit einer Auflösung von 5,76 Mio Pixeln.

Die Alpha 7R IV wird bereits ab August 2019 lieferbar sein und kostet bei uns 3.999,- Euro.

 

Sigma-Neuheiten ab Herbst 2019
Freitag, 12. Juli 2019 11:46:11

new-190712-Simga-02
Sigma hat für den Herbst dieses Jahres die weltweit kleinste spiegellose Vollformatkamera mit L-Mount Bajonett (das ebenfalls von Panasonic und Leica verwendet wird) angekündigt. Sie wird Sigma fp heißen, einen 24,6-Megapixel-Vollformatsensor besitzen und nur 370g wiegen. Das Gehäuse ist sehr spartanisch ausgestattet, lässt sich aber modular u.a. um einen elektronischen Sucher, einen Griff oder einen Systemblitzschuh erweitern. Der Preis steht noch nicht fest.

Weiterhin hat Sigma drei neue Objektive mit Leica L- und Sony E-Mount angekündigt, die schon in wenigen Wochen verfügbar sein sollen: 35mm F1.2 DG DN Art, 45mm F2.8 DG DN Contemporary, 14-24mm F2.8 DG DN Art

Außerdem sollen von Sigma bis Ende 2020 noch 11 weitere Objektive mit L-Mount folgen: 14mm F1.8 Art, 16mm F1.4 DC, 20mm F1.4 Art, 24mm F1.4 Art, 30mm F1.4 DC, 35mm F1.4 Art, 50mm F1.4 Art, 56mm F1.4 DC, 70mm Macro, 85mm F1.4 Art,135mm F1.8 Art.

 

Panasonic LUMIX S1H
Montag, 03. Juni 2019 10:52:42

new-190603-Panasonic-02Panasonic hat die Entwicklung der LUMIX S1H, einer neuen spiegellosen Vollformatkamera, die als weltweit erste digitale Wechselobjektiv-Systemkamera Videoaufnahmen in 6K/24p ermöglicht, angekündigt. Die Kamera wird über V-Log/V-Gamut für Aufnahmen eines besonders großen Dynamikbereiches von 14+ Blendenstufen verfügen und in jedem Aufnahmemodus Video unter der zertifizierten Betriebstemperatur nonstop aufzeichnen können. Die Markteinführung der S1H ist für Herbst 2019 vorgesehen. Der Preis ist noch nicht bekannt.

 

Firmware-Update für Nikon Z 6 und Z 7
Freitag, 17. Mai 2019 08:28:11

new-190517-Nikon-02
Nikon hat soeben Firmware Updates (Version 2.0) für die spiegellosen Vollformatkameras Z6 und Z7 veröffentlicht. Damit wird der Leistungsumfang der Kameras weiter gesteigert. Die neue Firmware umfasst neben Fehlerkorrekturen u.a. die Einführung des Autofokus mit Augenerkennung, eine Erweiterung der Autofokus-Empfindlichkeit bei schwachem Licht und die Verfügbarkeit einer kontinuierlichen Belichtungsmessung mit der Funktion »Serienaufnahme H (erweitert)«.

Die Updates stehen hier zum Download bereit.

 

Firmware Update für Nikon Kameras
Freitag, 10. Mai 2019 08:52:38

new-190510-nikon-02Nikon hat soeben Firmware Updates für die Kameras D850, D7500 und D5600 veröffentlicht. Die Updates bringen neben Fehlerbehebungen die Möglichkeit, die Kameras via Wi-Fi mit Mobilgeräten zu verbinden, auf denen SnapBridge läuft.

Die Updates stehen hier zum Download bereit.

 

Firmware-Update 3.00 für Sony Alpha 7 III und Alpha 7R III veröffentlicht
Donnerstag, 11. April 2019 15:43:51

new-190411-sony-02SONY hat heute eine neue Firmware (Version 3.00) für die erfolgreichen Kameras Alpha 7 III und Alpha 7R III zum Download bereitgestellt.

Die wichtigsten Verbesserungen sind:
- ermöglicht die Nutzung des AF mit Augenerkennung in Echtzeit, wenn der Auslöser halb gedrückt oder die Taste AF-ON gedrückt wird
- fügt AF mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere hinzu
- Hinzufügen der Funktion für Intervallaufnahme
- ermöglicht den Betrieb mit der drahtlosen Fernbedienung RMT-P1BT

Hier geht es zum Download der neuen Version.

 

Canon EOS 250D
Mittwoch, 10. April 2019 09:20:41

new-181165-02Canon hat mit der EOS 250D soeben die weltweit leichteste DSLR-Kamera mit dreh- und schwenkbarem Display vorgestellt. Sie wird der Nachfolger der mehrfach preisgekrönten Canon EOS 200D und bietet einen 24,1 Megapixel Dual Pixel CMOS APS-C-Sensor mit verbessertem Dual Pixel Autofokus, sowie ausgezeichnete Verbindungsoptionen zu kompatiblen Mobilgeräten. Darüber hinaus hat die Kamera den neuesten Canon DIGIC 8 Bildprozessor, der viele Funktionen unterstützt – darunter die Aufzeichnung von Videos in 4K, 4K-Zeitraffer und das Extrahieren von Einzelbildern aus 4K-Videos. Für Einsteiger bietet sie ein Menü mit praktischen Tipps und Hinweisen für eine einfache Bedienung.

Ein Highlight ist die Einführung der DLO-Technologie, die ausgeklügelte Korrekturen der Farbsäume und Restfehler ausgewählter Objektive ermöglicht, in einer Kamera dieser Preisklasse.
Die Kamera wird ab Ende April 2019 lieferbar sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Firmeware-Update 5.0 für Sony Alpha 9 veröffentlicht
Dienstag, 26. März 2019 13:46:01

new-190326-Sony-02
SONY hat soeben die bereits im Januar angekündigte neue Firmware (Version 5.0) für die Alpha 9 (ILCE-9) zum Download freigegeben. Die jetzt schon preisgekrönte spiegellose Alpha 9 lässt sich ab sofort mit Tracking in Echtzeit, AF mit Augenerkennung und vielen neuen Profi-Funktionen erweitern – damit Aufnahmen von beeindruckenden Porträts bis zu Tieren in Aktion noch besser gelingen. Diese Softwareaktualisierung ist ein Muss für Profis und Amateure gleichermaßen.
Hier geht es zum Download der neuen Version.

 

Neue Profi Kameras zu den Olympischen Spielen 2020
Freitag, 15. März 2019 08:55:22

 new-190315-Canon-02Nicht nur Sportfreunde können sich auf die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokyo freuen, auch Profi Fotografen werden wohl rechtzeitig zu den Spielen frisches Werkzeug in die Hände bekommen. Einschlägige Rumors Seiten berichten, dass Canon rechtzeitig zu den Spielen einen EOS-1D X Mark II Nachfolger, Nikon vermutlich noch in diesem Jahr eine D6 und auch Sony einen Alpha 9 Nachfolger bringen werden. Genaue Termine und technische Daten sind bisher noch nicht bekannt.

 

Neue spiegellose Vollfoprmatkamera von Canon für Einsteiger
Donnerstag, 14.Februar 2019 08:02:10

Canon_EOSRP

Canon hat heute die EOS RP vorgestellt – eine kleine, leichte und praktische spiegellose Vollformatkamera für engagierte Anwender, die in das EOS R System von Canon einsteigen möchten. Die Kamera bietet ein enormes Potenzial, das alle Vorteile des EOS R Systems mit sich bringt – darunter auch den derzeit schnellsten Autofokus der Welt. Die kleinste und leichteste digitale Vollformatkamera mit Wechselobjektiven von Canon überzeugt durch Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Bildqualität.

Canon hat zudem 6 neue Objektive für das RF Bajonett angekündigt, die alle 2019 auf den Markt kommen sollen:
- Das RF 85mm F1.2L USM ist eine Festbrennweite im mittleren Telebereich. Es bietet eine enorme Lichtstärke und ultimative Leistung für professionelle Porträtaufnahmen.
- Das RF 85mm F1.2L USM DS mit Defocus Smoothing ist ein einzigartiges Objektiv, das ein gleichmäßiges, gezielt unscharfes Vorder- und Hintergrundbokeh sowie eine extrem hohe Lichtstärke für atemberaubende Porträts bietet.
- Das RF 24-70mm F2.8L IS USM ist ein leistungsstarkes Standardzoomobjektiv für Profis und ambitionierte Hobbyfotografen gleichermaßen – ideal für Porträts, Landschaften, Dokumentationen oder Hochzeiten.
- Das RF 15-35mm F2.8L IS USM kombiniert Weitwinkelbrennweite und hohe Lichtstärke und ist ideal für Genres wie Architektur, Innenräume oder Landschaften.
- Das fünfte Objektiv, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, ist das RF 70-200mm F2.8L IS USM – ein reaktionsschnelles Profiobjektiv für Hochzeits-, Sport- oder Wildlife-Fotografie im mittleren Telezoombereich.
- Schließlich noch das RF 24-240mm F4-6.3 IS USM. Dieses Objektiv ist dank seiner kompakten Bauweise der perfekte Reisebegleiter und vielseitig einsetzbar.

 

Wir haben für Euch die Preise der Topseller Kameras von SONY drastisch gesenkt
Sonntag, 03.Februar 2019 15:45:30

Sony_AlphaDas Alpha 7R III Gehäuse um 200 Euro auf 3099,- Euro, das Sony Alpha 9 Gehäuse um 300 Euro auf 3899,- Euro und das Sony Alpha 7S II Gehäuse sogar um 500 Euro auf 2199,- Euro.

Jetzt hier bestellen

 

Panasonic hat soeben die technischen Details der LUMIX S1 und S1R bekannt gegeben
Freitag, 01. Februar 2019, 12:54:21
 new-190201-Panasonic-02Die LUMIX S1 mit ihrem 24-Megapixel-Sensor und einer Vielzahl von Videofunktionen ist universell einsetzbar. Die vollständige Sensorauslesung im 4K 30p-Video-Modus arbeitet ohne Einschränkung des ursprünglichen Objektiv-Bildwinkels.

Die LUMIX S1R ist die spiegellose Vollformat-Kamera mit der derzeit höchsten Auflösung. Ihr 47-Megapixel-Sensor garantiert professionellen Fotografen, die von ihrer Kamera höchste Detailtreue und Präzision erwarten, ein Maximum an Bildqualität. 

Panasonic hat zudem drei Objektive für das neue L-Bajonett angekündigt: das Referenzobjektiv LUMIX S PRO 50mm F1.4 sowie ein Universalobjektiv LUMIX S 24-105mm F4 MACRO O.I.S. und das Teleobjektiv LUMIX S PRO 70-200mm F4 O.I.S.

Die Kamera wird ab Ende Februar 2019 zu einem Preis von 2.999,- EUR erhältlich sein, Sie können sie hier vorbestellen.

 

Teleobjektive für das Canon EOS-R System
Freitag, 25. Januar 2019, 12:31:01
 new-190125-Canon-02
Canon hatte ja bereits angekündigt, das Portfolio an Objektiven für das EOS-R System (derzeit vier) in kürzester Zeit deutlich auszubauen. In den USA sind jetzt Patente für mehrere Teleobjektive für das EOS-R System gesichtet worden. Diese Objektive sind relativ einfach konstruiert, daher wird es sich vermutlich nicht um L-Objektive, sondern eher um preiswerte Modelle handeln.

Dieses Patent beinhaltet die folgenden Objektive:
- RF 70-300 mm / F4-5,6
- RF 100-400 mm / F4-5,6
- RF 50-240 mm / F4-5,6

Sobald wir mehr wissen, erfahrt Ihr es bei uns.

 

Olympus hat mit der OM-D E-M1X eine Kamera für professionelle Anwender vorgestellt
Donnerstag, 24. Januar 2019, 08:52:42
 new-190124-olympus-02
Ein integrierter Akkuhandgriff, das weltbeste staub- und spritzwassergeschützte sowie frostsichere Gehäuse und zahlreiche Features, die von Profifotografen gewünscht wurden, machen die E-M1X zu einer Kamera, die hinsichtlich Stabilität, Ergonomie und Bedienkomfort Maßstäbe setzt und professionelle Ergebnisse unter nahezu allen Wetterbedingungen liefert. Die E-M1X ist mit der derzeit weltbesten Bildstabilisierung (IS) ausgestattet, ihr Autofokussystem wurde weiterentwickelt und zwei TruePic VIII Bildprozessoren ermöglichen die schnellste Reaktionsgeschwindigkeit sowie High-Res-Shots aus der Hand. Zu den weiteren Eigenschaften gehören eine Live-Graufilterfunktion, ein anpassbares Menü, Stromversorgung und Laden über USB sowie zwei UHS II SD-Kartenfächer.
Die Kamera wird ab Ende Februar 2019 zu einem Preis von 2.999,- EUR erhältlich sein, Sie können sie hier vorbestellen.

 

Sony plant umfangreiche Firmware-Updates für die Alpha 9, A7R III und die A7 III
Mittwoch, 16. Januar 2019, 09:55:11
 new-190116-Sony-02
Die neue Firmware soll den Autofokus der Kameras noch besser machen und zudem eine Reihe weiterer Verbesserungen bringen. So soll die Alpha 9 die komplett neu entwickelte Funktion: „Real Time Tracking“ für die Objektverfolgung bekommen. Die Kameras erhalten den „Real Time Augenautofokus“. Bei kontinuierlichem Autofokus (AF-C) reicht es dann, den Auslöser halb durchzudrücken, um die Schärfe permanent auf dem Auge von Mensch oder Tier zu fixieren. Weiterhin wird eine Intervall-Funktion für Zeitraffer-Aufnahmen hinzukommen. Die Updates werden ab März zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hier.

 

Nikon Z-System Objektiv Roadmap
Freitag, 11. Januar 2019, 08:31:02
new-190111-nikon-01Nikon hat die Roadmap für die für das Z-System geplanten Objektive aktualisiert. Demnach sollen neben dem in dieser Woche vorgestellten 14-30mm f/4,0 in diesem Jahr noch 5 weitere folgen. Für das kommende Jahr wurden die Brennweiten 20mm f/ 1,8 S, 50mm f/1,2 S und 14-24mm f/2,8 S in Aussicht gestellt. Bis Ende 2021 sollen dann bereits 23 Z-Objektive zur Verfügung stehen.

 

Das neue OM-D Flaggschiff von Olympus
Donnerstag, 10. Januar 2019, 09:54:29

Olympus hat für den 24. Januar 2019 die Neuvorstellung einer neuen Kamera angekündigt. Diese wird wohl das neue Flaggschiff der Olympus Kamera Familie werden. Was die Ausstattung der Kamera anbelangt, gibt es viele Spekulationen. Am 24. Januar werden wir mehr wissen.

Ein Teaser-Video hat Olympus hier veröffentlicht.

Bei uns haben Sie exklusiv die Möglichkeit, die Kamera kennen zu lernen und auszuprobieren. Am Freitag, den 1 Februar von 16:00 bis 18:00 Uhr findet bei uns im Ladengeschäft eine „sneak preview“ statt, bei der ein Experte von Olympus die Kamera vorstellt.

 

Neue Funktionen für Nikon Z-Kameras
Mittwoch, 09. Januar 2019, 09:08:11
 new-180825-Nikon-02v5ThFO0DZkd5q
Nikon hat mitgeteilt, dass man an Firmware-Updates für die Nikon Z 7 und Z 6 arbeitet. Die aktualisierte Firmware wird zukünftig eine Augen-Autofokus Funktion ermöglichen. Der Augen AF erkennt bei Portraitaufnahmen automatisch die Augen der Person und erleichtert so die optimale Fokussierung. 
Die zukünftige Firmware-Version wird zudem die Ausgabe von RAW-Videomaterial unterstützen. Nikon arbeitet dafür an einer Funktion, die das ATOMOS Ninja V Aufnahmegerät unterstützt und so RAW-Videos im ProRes RAW-Codec ausgibt. Darüber hinaus werden die Z 7 und Z 6 zukünftig neben XQD- auch CFexpress-Karten unterstützen.

 

LAOWA 9mm f/2,8 Zero-D (DL mount)
Extremes Weitwinkel jetzt auch für die DJI Inspire 2 Drohne mit der Zenmuse X7 Gimbal-Kamera

Dienstag, 08. Januar 2019, 08:28:44
 new-190108-laowa-02
Das Laowa 9mm f/2,8 mit DJI DL Anschluss setzt den Erfolg des Superweitwinkel-Objektivs Laowa 9mm f/2,8 Zero-D fort. Es wurde aber speziell für den DL mount Anschluß der Zenmuse X7 neu designed. Der riesige Bildwinkel von 113 Grad (bezogen auf den APS-C Sensor) ist der mit Abstand größte, dennoch ist das Objektiv nahezu verzeichnungsfrei. Es ist außerdem deutlich günstiger als alle anderen derzeit erhältlichen DL Objektive.

Das Objektiv wird voraussichtlich ab März 2019 zum Preis von 619,- EUR erhältlich sein. Weitere Informationen und technische Daten hier.

 

LAOWA Super klein - Super weit 
Dienstag, 18. Dezember 2018, 13:07:41
 new-181218-Laowa-02
Suchen Sie für Ihre spiegellose Systemkamera ein besonders kompaktes aber trotzdem lichtstarkes Extrem-Weitwinkelobjektiv, dann sind die LAOWA Weitwinkel Objektive genau die richtige Wahl. Dank ihrer geringen Länge nutzen sie die Kompaktheit der spiegellosen Kameras perfekt aus und sind eine ideale Kombination für den fotografischen Alltag. Das bei allen Objektiven vorhandene Filtergewinde ermöglicht selbst bei diesem Bildwinkel den Einsatz eines Filters.

Die Objektive mit einer auf das Kleinbildformat bezogenen Brennweite von 15mm gibt es in folgenden Ausführungen:

für MFT: LAOWA 7,5 mm f/2,0
für APS-C Kameras: LAOWA 9 mm f/2,8 Zero-D
für Sony E-Mount: LAOWA 15 mm f/2 FE Zero-D

 

Spiegellose Vollformatkameras - lichtstarke Objektive möglich 
Donnerstag, 29. November 2018, 09:14:07
 new-181129-Sony-02Die neuen spiegellosen Kamerasysteme von Nikon und Canon zeichnen sich durch auffallend große Bajonettdurchmesser (55 mm Nikon Z, 54mm EOS-R) aus. Das ermöglicht nach Aussage von Nikon besonders lichtstarke Objektive von bis zu F/0.65. Nun hat Sony Chef Kenji Tanaka in einem Interview betont, dass auch das E-Mount Bajonett mit (nur) 44 mm Durchmesser theoretisch Lichtstärken bis F/1.0 ermöglicht, man aber momentan keinen Markt hierfür sehe. Sony plant statt dessen für die Zukunft ein weiteres Sportobjektiv oberhalb des 400 mm 1: 2,8.

Bestellhotline: 0961 / 6706050 Mo. - Fr. 8.00 - 18.30 Uhr