Kontakt
Telefonzentrale

09 61 - 6 70 60 - 0

09 61 - 6 70 60 - 70

info@fotobrenner.de

Kontaktformular

FOTONEWS

Canon Stellt zwei beliebte Modelle aus der EF Objektivreihe als RF Version vor
Donnerstat, 05. November 2020

new-201105-Canon-02
Die neue RF Version des Canon EF 50mm f/1.8 STM, das jetzt auch den für das R-System typischen kombinierten Fokus- und Objektiv-Steuerring besitzt, eignet sich ideal für Umsteiger auf das EOS R-System.
Das Canon RF 70-200mm F4 L IS USM mit einer konstanten Lichtstärke von 1:4 ist besonders leicht und kompakt - es wiegt ca. 695 Gramm und ist ca. 11,9 cm lang. Gegenüber der EF Variante überzeugt das neue RF Objektiv mit einer um 32 Prozent reduzierten Baugröße. Das Telezoomobjektiv der L Serie bietet Amateur- und Profifotografinnen und -fotografen hohe Leistung, Flexibilität sowie ein kompaktes Design und eignet sich so für eine Vielzahl von Genres - z. B. die Wildlife-, Sport-, Reise- und Porträtfotografie.

Beide Objektive sind bei uns voraussichtlich ab Dezember zu einem Preis von 225,- € für das RF 50mm F1.8 STM und 1.755,- € für das RF 70-200mm F4L IS USM verfügbar und können ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Extremes Weitwinkel-Shift-Objektiv für Voll- undd Mittelformat
Montag, 02. November 2020
 
new-201102-Laowa-02
Mit dem 15mm f/4,5 Zero-D Shift präsentiert LAOWA das stärkste Weitwinkel-Shift-Objektiv mit dem derzeit größten Bildwinkel (110 Grad) für Vollformatkameras.

Dank einer maximalen Verschiebung von ±11mm ist dieses Objektiv perfekt für die Architekturfotografie geeignet. Selbst sehr hohe Gebäude können damit ohne stürzende Linien abgebildet werden. Und mit dem riesigen Bildkreis von 65mm ist es nicht nur für Vollformatkameras geeignet, sondern kann mit einem passenden Adapter sogar an Mittelformatkameras wie z.B. der Fujifilm GFX oder Hasselblad X1D verwendet werden. Es ist ein weiteres Objektiv aus der erfolgreichen LAOWA Zero-D-Serie, mit der Fotografen Bildergebnisse mit geraden Linien ohne Verzeichnungen erhalten. Diese optische Höchstleistung wird dank 17 Elementen in 11 Gruppen mit 2 asphärischen Elementen erreicht. Die Naheinstellgrenze, mit gerade einmal 20cm, erlaubt beeindruckende Nahaufnahmen mit makroähnlicher Wirkung, wobei die Brennweite für eine einzigartige Weite im Bild sorgt.

Die Objektive mit Canon EF- und Nikon F- Bajonett sind ab Anfang Dezember 2020, die restlichen Anschlüsse ab Januar 2021 lieferbar und können ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Kompakte Systemkamera mit einfacher Bedienung und professionellen Features
Freitag, 16. Oktober 2020
 
new-201016-Fuji-02
FUJIFILM hat mit der neuen, spiegellosen Systemkamera X-S10 eine leichte Kamera mit modernen Foto- und Videofunktionen vorgestellt. Ausgestattet mit einem hochauflösenden 26,1 Megapixel X-Trans CMOS 4 Sensor, dem leistungsfähigen X-Prozessor 4 und einem integrierten Bildstabilisator (IBIS) liefert sie Bilder von außergewöhnlicher Qualität. Sehr bedienerfreundlich ist der Auto-Modus, in dem die Kamera sämtliche Einstellungen automatisch ans Motiv anpasst. Fortgeschrittene Anwender werden die erweiterten Videofunktionen wie die 4K/30p-Aufnahme mit 10 Bit und 4:2:2 Farbabtastung oder die Hochgeschwindigkeitsaufnahme mit 240 Bildern pro Sekunde für eindrucksvolle Zeitlupen-Sequenzen schätzen.

Außerdem hat FUJIFILM das wetterfeste Ultra-Weitwinkel-Zoomobjektiv XF 4/10-24mm R OIS WR vorgestellt und für 2021 die Objektive XF 1.4/18 mm und XF 4-5.6/70-300mm OIS angekündigt.

Die X-S10 und das 10-24 mm Objektiv werden bei uns ab Ende November 2020 zu einem Preis ab 973,82 € lieferbar sein und können ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Spiegellose Box-Style-Cinema- und Live-Kamera von Panasonic
Donnerstag, 15. Oktober 2020
 
new-201015-Panasonic-02

Panasonic hat mit der Lumix BGH1 eine kompakte spiegellose Box-Style-Kamera im Micro FourThirds-System vorgestellt. Sie bietet Aufzeichnungen mit C4K/4K, 60p/50p und 10-bit Farbtiefe und ist dank des Wechselbajonetts mit dem umfangreichen Sortiment an MFT-Objektiven kombinierbar. Vor dem Hintergrund der rasant steigenden Streaming-Möglichkeiten ist die Lumix BGH1 die ideale Kamera für professionelle Broadcast-Übertragungen und bietet eine einfache Installation und gleichzeitig hohe Ausbaufähigkeit bis hin zu einer Multi-Kamera-Steuerung. Damit deckt sie eine hohe Bandbreite an Nutzungsmöglichkeiten vom Live-Streaming, über die Steuerung via Netzwerk bis hin zum Einsatz auf stabilisierenden Gimbals oder in Kombination mit Multikoptern ab.

Die Lumix BGH1 wird ab November 2020 zu einem Preis 2.046,08 € bei uns erhältlich sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Nikon Z 7II und Nikon Z 6II - die spiegellosen Vollformatkameras der nächsten Generation
Mittwoch, 14. Oktober 2020 
 new-201014-Nikon-02

Nikon hat wie angekündigt heute mit der Z 7II und der Z 6II die neuen Spitzenmodelle unter den spiegellosen Nikon-Kameras vorgestellt.
Basis der Vollformatkameras Z 7II und Z 6II sind das Z-Bajonett mit seinem außergewöhnlich großen Durchmesser, das geringe Auflagemaß und die ständig wachsende Palette an NIKKOR-Z-Objektiven. Beide Modelle profitieren durch den Einsatz von zwei kombinierten Bildprozessoren der aktuellen EXPEED 6 Generation sowie schnelleren und größeren Pufferspeichern mit erhöhtem Datendurchsatz und ermöglichen so noch schnellere Serienaufnahmen. Die Kameras können Videos in 4K(60p) aufzeichnen. Außerdem sind die beiden Kameras mit zwei Speicherkartenfächern für UHS-II SD- bzw. XQD- oder CFexpress-Karten ausgestattet.

Die Nikon Z 6II ist voraussichtlich ab Anfang November 2020 zu einem Preis ab 2.143,56 € (Gehäuse) und die Z 7II ab Anfang Dezember 2020 ab 3.313,31 € bei uns erhältlich und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

 

LAOWA Cine-Weitwinkelobjektive nun auch mit Canon RF-Mount
Montag, 28. September 2020 

new-200928-Laowa-02
LAOWA hat die unter Filmern, Broadcastern und Verleihern sehr beliebten Optiken mit Zahnkranz-Modul 0,8 auch mit Anschluss für Kameras mit Canon RF-Mount sowie die RED Komodo vorgestellt. Das 9mm T2.9 Zero-D Cine, das 12mm T2.9 Zero-D Cine sowie das 15mm T2.1 Zero-D Cine.

Kompakte Abmessungen, robuste Gehäuse aus Metall, extreme Bildwinkel sowie geringe Naheinstellgrenzen machen diese lichtstarken Weitwinkelobjektive zum perfekten Tool für anspruchsvolle Anwender und zudem ideal für das Filmen aus der Hand oder mit einem Gimbal. Dank des präzisen Linsendesigns mit hochwertigen asphärischen Glaslinsen sind die Objektive annähernd verzeichnungsfrei (Zero-D). Für kreative Aufnahmen mit beeindruckender Perspektive.

Die neuen Objektive werden ab Ende Oktober 2020 lieferbar sein und können ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Neues Tamron Telezoom-Objektiv für Sony E-Mount
Freitag, 25. September 2020 

new-200926-Tamron-02Tamron hat mit dem neuen 70-300mm F/4.5-6.3 ein Vollformat-Objektiv für Sony-E-Mount vorgestellt, das nicht nur eine außergewöhnlich hohe Bildqualität bietet, sondern mit einer Länge von 148 mm, einem Durchmesser von 77 mm und einem Gewicht von nur 545 g auch das weltweit kompakteste und leichteste 70-300mm-Zoom-Objektiv seiner Klasse (Stand September 2020) ist. Die lange Brennweite eignet sich nicht nur für die Sport-, Wildlife- und Naturfotografie, sie sorgt zudem für eine schmeichelhafte Perspektive bei Porträt- und Street-Aufnahmen. Der Autofokus basiert auf einem RXD-Schrittmotor (Rapid eXtra-silent stepping Drive). Er arbeitet sehr leise, sodass bei Videoaufnahmen keine störenden Fokussiergeräusche aufgezeichnet werden. Der Bajonettring und andere kritische Stellen des Objektivgehäuses sind gegen Feuchtigkeit und Spritzwasser abgedichtet.

Das Objektiv, das ab sofort hier bei uns zu einem Preis von 669,- € vorbestellt werden kann, wird ab Mitte Oktober 2020 lieferbar sein.

 

Extrem kompaktes Weitwinkel-Objektiv ohne Verzeichnung von LAOWA
Montag, 21. September 2020
 
new-200921-Laowa-02Mit dem 14mm f/4 FF RL Zero-D erweitert LAOWA erneut die Serie der manuellen Vollformat Super-Weitwinkelobjektive mit geradliniger Abbildung. Das 14mm f/4 FF RL Zero-D ist das derzeit (Stand: September 2020) wohl kleinste und leichteste Weitwinkelobjektiv mit 114° Bildwinkel für spiegellose Kameras mit Vollformatsensor. Es ist nur 5,9cm lang und wiegt gerade einmal 228g. Damit ist es der ideale Begleiter für die neuen kompakten Vollformatkameras und perfekt als "immer-dabei-Objektiv" für die Landschafts-, Architektur- und Astrofotografie. Obwohl es so klein und leicht ist, wurden bei Funktion, Abbildungsqualität und Bauweise keine Kompromisse eingegangen. Die Fokussierung und Blendeneinstellung erfolgt manuell.

Das LAOWA 14mm f/4 FF RL Zero-D Objektiv ist mit den Anschlüssen Nikon Z, Sony E Vollformat, Leica/Panasonic L und Canon RF für 669,- €, sowie Leica M für 789,- € erhältlich und können ab sofort hier vorbestellt werden.

Die Erstauslieferung der Objektive mit Nikon Z, Sony E, Leica/Panasonic L und Leica M Anschlüssen startet Mitte Oktober 2020. Die Version mit Canon RF-Bajonett wird ab November 2020 verfügbar sein.

 

Herausragende neue NIKKOR-Z-Objektive erweitern die Nikon-Z-Serie
Mittwoch, 16. September 2020
 
new-200916-Nikon-02Nikon hat soeben zwei neue professionelle NIKKOR-Z-Objektive mit hoher Lichtstärke vorgestellt: das NIKKOR Z 50mm 1:1,2 S als erstes Z-Festbrennweiten-Objektiv mit einer Lichtstärke von 1:1,2 und das NIKKOR Z 14–24mm 1:2,8 S als weltweit kürzestes(1) Ultraweitwinkel-Objektiv für Vollformatkameras mit einer Lichtstärke von 1:2,8.
Das 50mm Objektiv wird ab Dezember zu einem Preis von 2.436,- € und das 14-24mm Objektiv ab Ende Oktober zu einem Preis von 2.630,96 € bei uns lieferbar sein.

Beide Objektive können ab sofort bei uns hier vorbestellt werden.

(1) Unter den Wechselobjektiven für Vollformat-Digitalkameras mit einem Brennweitenbereich ab 14 mm und einer maximalen Blende von 1:2,8 im gesamten Zoombereich, Stand September 2020. Basierend auf Recherchen von Nikon.

 

Die neue SONY Alpha 7C - Kompromisslose Vollformatleistung in kompaktem Format
Dienstag, 15. September 2020
 
new-200915-Sony-02SONY hat heute mit der neuen Alpha 7C die derzeit kleinste und leichteste Vollformatkamera mit Wechselobjektiv und integrierter optischer Bildstabilisierung im Markt vorgestellt. Sie bietet kompromisslose Leistung mit einem 24,2MPx. Vollformat Exmor CMOS Sensor, einem hochmodernen Autofokus-System, 5-Achsen Bildstabilisierung, 4K-Videoaufnahmen in hoher Auflösung und mehr. Die ultra-kompakte Bauweise ähnelt der der Alpha 6600. Kombiniert mit dem ebenfalls neu vorgestellten weltweit kleinsten und leichtesten Standard-Zoomobjektiv FE 28-60 Millimeter F4-5.6 gewährleistet die Alpha 7C ein unvergleichliches Kameraerlebnis mit maximaler Vielseitigkeit und Portabilität, ohne Abstriche bei der Leistungsfähigkeit zu machen, welche die Vollformat-Fotografie ermöglicht.

Die Kamera wird ab Ende Oktober 2020 zu einem Preis ab 2.099,- € (Gehäuse) hier vorbestellt werden. Bis zum 31.10.2020 gibt es von uns die +3 Jahre Garantieverlängerung gratis dazu.

 

Kamera mit neuen Konzept von SONY
Mittwoch, 09. September 2020
 
new-200909-Sony-02SONY wird am kommenden Dienstag, dem 15.09.2020 um 03:00 Uhr eine neue ALPHA Kamera vorstellen. Hierzu hat SONY bereits eine Teaser-Seite ins Netz gestellt, auf der dann zur Ankündigung ein Livestream zu sehen sein wird. SONY verspricht ein „neues Konzept“. Ob es sich dabei um die bereits durch einschlägige Rumors Portale geisternde A7c handelt, die ein besonders kompaktes Gehäuse besitzen und sich vor allem an Vlogger richten soll, können wir derzeit nur vermuten. In wenigen Tagen wissen wir mehr.

 

LUMIX-S5 - Kompakte Vollformatkamera von Panasonic
Mittwoch, 02. September 2020
 
new-200902-Panasonic-02Panasonic hat soeben mit der neuen LUMIX-S5 eine extrem kleine Systemkamera im robusten Magnesiumgehäuse mit Vollformatsensor, dualer Bildstabilisierung, OLED-Sucher und frei beweglichem Display sowie 4K-Video (bis zu 60p und 10 Bit) vorgestellt. Der 24 MPx. Vollformatsensor sorgt für großen Dynamikumfang und sehr rauscharme Bildqualität durch Dual Native-ISO Technologie. Noch höhere Auflösungen sind mit dem High Resolution Modus möglich, der detailreiche Aufnahmen mit 96 MP in RAW oder JPG erstellt. Ein weiteres Highlight bietet die interne 5-Achsen-Bildstabilisierung, die in Verbindung mit Objektiv-Stabilisierung eine um bis zu 6,5 Blendenstufen längere Belichtungszeit ohne Verwacklungsunschärfe ermöglicht.

Die Lumix S5 wird Ende September 2020 als zu einem Preis ab 1.948,61 € (Gehäuse) erhältlich sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

LAOWA 11mm f/4,5 FF RL - 11mm Extrem-Weitwinkelobjektiv für Vollformat
Freitag, 28. August 2020
 
new-200828-Laowa-02Mit diesem 11mm Objektiv erweitert LAOWA seine Palette an FF RL* Super-Weitwinkelobjektiven mit geradliniger Abbildung um ein extrem leichtes und kompaktes Vollformat-Objektiv. Das 11mm f/4,5 FF RL ist das derzeit** wohl kleinste und leichteste Extrem-Weitwinkelobjektiv mit 126° Bildwinkel für spiegellose Kameras mit Vollformatsensor. Es ist nur 6,3cm lang und wiegt lediglich 254g. Obwohl es so klein und leicht ist wurden bei Funktion, Abbildungsqualität und Bauweise keine Kompromisse eingegangen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Extrem-Weitwinkel Objektiven mit großen sphärischen Frontlinsen besitzt dieses 11mm Objektiv nur eine kleine Frontlinse und ein 62mm Filtergewinde. So können 62mm Einschraubfilter und - mit einem als Zubehör erhältlichen Halter - 100mm Rechteckfilter verwendet werden. Bei Leica M Kameras erfolgt eine Messsucher-Kopplung. Die Fokussierung und Blendeneinstellung erfolgt manuell. Das LAOWA 11mm f/4,5 FF RL ist das ideale Objektiv für Landschaftsfotos und Innenaufnahmen. Und oftmals das Wichtigste: Da es so klein und leicht ist läßt es sich auch immer mitnehmen.

Die LAOWA-Neuheit wird voraussichtlich ab Anfang Oktober 2020 mit den Anschlüssen Nikon Z, Sony E Vollformat, Leica/Panasonic L sowie Leica M lieferbar sein und kann bei uns ab sofort hier vorbestellt werden.

*FF = full frame (Vollformat) / RL = rectilinear (geradlinig)
**Stand 08/2020

 

Canon bringt Firmware-Update für die EOS R5
Donnerstag, 27. August 2020
 
new-200827-Canon-02Canon hat soeben eine neue Firmware-Version (1.1.0) für die spiegellose Vollformat-Kamera EOS R5 vorgestellt. Das Firmware-Update verbessert insbesondere die Kontrolle über die Aufnahmezeit sowie die Temperaturerkennung in allen Video-Modi. Zudem wurde die Genauigkeit der Anzeige der verbleibenden Videoaufnahmezeit in Situationen verbessert, in denen die Kamera zwischen den Aufnahmen aufeinanderfolgender, kurzer Videoclips häufig ein- und ausgeschaltet wird. Diese Aktualisierungen sollen dazu beitragen, die Videoaufnahmezeit vor allem im 8K Modus zu verlängern.

Das Update steht hier zum Download bereit.

 

Sony präsentiert kostenlose Webcam Software für Live-Streams und Videoanrufe
Montag, 24. August 2020
 
new-200824-Sony-02Mit der neuen Desktop-Anwendung "Imaging Edge Webcam" können Nutzer ab sofort viele Digitalkamera von Sony leicht in eine hochwertige Webcam verwandeln, indem sie diese via USB an einen Windows-PC anschließen. Sie können damit bequem in nur einem Schritt Live-Streams und Videokonferenzen durchführen und gleichzeitig von allen Vorteilen der Kameras von Sony profitieren. Dazu zählen beispielsweise der branchenführende Autofokus und eine hervorragende Bildqualität.

"Imaging Edge Webcam" ist zum Start mit 35 Kameramodellen von Sony kompatibel. Darunter sind: Alpha 9 II, Alpha 9, Alpha 7R IV, Alpha 7R III, Alpha 7R II, Alpha 7S II, Alpha 7S, Alpha 7 III, Alpha 7 II, Alpha 6600, Alpha 6400, Alpha 6100, RX100 VII, RX100 VI, RX0 II, RX0, Vlog-Kamera ZV-1. Die kürzlich vorgestellte Alpha 7S III ist ebenfalls kompatibel.

Die neue Desktop-Anwendung "Imaging Edge Webcam" kann hier heruntergeladen werden. Die Anwendung steht kostenlos zur Verfügung.

 

Panasonic präsentiert am 2. September 2020 neue LUMIX S5
Freitag, 21. August 2020
 
new-200821-Panasonic-02Panasonic wird am 2. September die neue spiegellose Vollformatkamera LUMIX S5 vorstellen. Somit erweitert Panasonic die 2109 eingeführte LUMIX S-Serie um ein weiteres Modell. Zum Preis und zu den technischen Daten gibt es momentan noch keine offiziellen Angaben.

Das digitale Launch-Event startet am 02.09.2020 um 16:00 Uhr und kann hier mitverfolgt werden.

Bestellhotline: 0961 / 6706050 Mo. - Fr. 8.00 - 18.30 Uhr