Kontakt
Telefonzentrale

09 61 - 6 70 60 - 0

09 61 - 6 70 60 - 70

info@fotobrenner.de

Kontaktformular

FOTONEWS

LAOWA 14mm f/4 Zero-D DSLR - Extrem kompaktes Weitwinkel ohne Verzeichnung für DSLR-Kameras
Freitag, 16. Juli 2021

new-210716-Laowa-02
Mit dem LAOWA 14mm f/4 Zero-D DSLR hat Venus Optics heute das derzeit kleinste und leichteste (Stand 16. Juni 2021) Weitwinkelobjektiv mit 114° Bildwinkel für Canon und Nikon DSLR-Kameras mit Vollformatsensor vorgestellt. Eine hervorragende Wahl für die Landschafts-, Architektur- und Astrofotografie. In dem soliden Metallgehäuse sorgen 13 Linsen (2x ED, 2x ASPH.) in 8 Gruppen für höchste Schärfe und geringste chromatische Aberration und reduzieren Verzeichnungen auf ein absolutes Minimum. Die extrem kurze Naheinstellgrenze von 14,5cm erlaubt zudem kreative Weitwinkelaufnahmen mit einer Schärfe bis in den Nahbereich. Mit Canon EF-Mount sorgt ein Blendenmotor für eine automatische Blendenübertragung. Die Blendeneinstellung für Nikon F wird manuell vorgenommen. Die Übertragung des am Blendenring eingestellten Werts erfolgt hier - mit Hilfe des Mitnehmers - mechanisch. Des Weiteren werden bei beiden Modellen die EXIF-Daten an das Kameragehäuse übertragen. Die Fokussierung erfolgt manuell.

Das Objektiv wird bei uns ab Mitte August 2021 zu einem Preis von 599,- € in den Anschlüssen Canon EF und Nikon F verfügbar sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Aus X-Rite wird calibrite
Dienstag, 06. Juli 2021

new-210706-XRite-02
Aufgrund von Umstrukturierungen bei X-Rite wurde das Produktportfolio für Foto- und Videoanwender ab Anfang Juli 2021 von dem neu gegründeten Unternehmen calibrite übernommen. Hinter calibrite steht eine Gruppe leidenschaftlicher Farbexperten, die seit Jahrzehnten mit X-Rite zusammenarbeiten. Calibrite wird die Kerntechnologien weiterhin von X-Rite lizenzieren, die auch die Geräte herstellen und Materialien aus ihrem Munsell Labor bereitstellen werden. Man setzt zudem auf ein umfangreiches Forschungs-und Entwicklungsprogramm, das in Zusammenarbeit mit X-Rite zu Upgrades und neuen Produkten für die Kalibrierung von Monitoren, Druckern, Kameras, Scannern und Projektoren führen wird.

Die bekannten i1-Geräte und ColorChecker-Targets werden nun alle unter dem Markennamen calibrite ColorChecker geführt. Die bisherigen X-Rite Produkte sind mit der Software von calibrite kompatibel.

Hier geht es zu den Produkten von calibrite.

 

LAOWA 7,5mm f/2,0 A MFT - Jetzt auch mit automatischer Blendensteuerung
Freitag, 11. Juni 2021

new-210611-Laowa-02
Mit der aktuellsten Neuheit im Portfolio präsentiert LAOWA das sehr beliebte und erfolgreiche Super-Weitwinkelobjektiv 7,5mm f/2,0 für Micro Four Thirds nun auch mit automatischer Blendensteuerung. Der eingebaute CPU-Chip und der Blendenmotor sorgen hier für die Blendensteuerung über die Kamera, die Übertragung der EXIF-Daten sowie die Verwendung der kamerainternen Sucherlupe. Der extreme Bildwinkel von 110° und die extrem hohe Lichtstärke f/2,0 ermöglichen beeindruckende Fotos auch bei wenig Licht. Neu sind bei dieser Version auch die 5 Blendenlamellen, die für einen wundervollen 10-strahligen Lichtreflex im Bild sorgen. Die Fokussierung erfolgt manuell.

Das Objektiv wird bei uns ab Anfang Juli 2021 zu einem Preis von 669,- € erhältlich sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Hochlichtstarke f/0,95 Festbrennweite aus der neuen LAOWA Argus-Serie
Dienstag, 04. Mai 2021

new-210504-Laowa-02
Mit diesem Objektiv startet der für seine hochwertigen Foto- und Cineoptiken bekannte Hersteller Venuslens in eine neue Ära und zeigt nun offiziell die erste Neuheit aus der vielversprechenden Argus-Serie. Das LAOWA Argus 33mm f/0,95 CF APO ist eine extrem lichtstarke und manuelle Festbrennweite für APS-C Kameras. Die beeindruckende Lichtstärke von f/0,95 ermöglicht sehr kreative Low-Light-Aufnahmen sowie Ergebnisse mit extrem weichem Bokeh. Somit ist es ideal für beeindruckende Porträts mit hervorragender Schärfe und Klarheit. Es ist aber auch in anderen Bereichen der Fotografie und für Filmemacher sehr zu empfehlen.

Das Objektiv wird bei uns ab Mitte Mai 2021 zu einem Preis von 599,- € in den Anschlüssen Sony E, Fujifilm X, Nikon Z und Canon RF verfügbar sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Canon hat die Entwicklung der EOS R3 bekannt gegeben
Mittwoch, 14. April 2021

new-210414-Canon-02
Eine spiegellose Systemkamera, die entwickelt wurde, um die schnellsten Bewegungen, auf eine nie für möglich gehaltene Weise, einzufangen. Spezialisiert für die Aufnahme von Objekten, die sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen. Gebaut, um die Anforderungen professioneller Anwender zu erfüllen, mit ultraschneller Reaktionszeit, hoher Empfindlichkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Die erste EOS mit einem völlig neuen, von Canon entwickelten und gefertigten Stacked-BSI-CMOS-Sensor, kombiniert mit der Leistung des DIGIC-X-Bildprozessors. Erleben Sie eine völlig neue Dimension der Highspeed-Fotografie und -Filmerei. Aufnahmen mit 30 B/s bei voller AF/AE-Nachführung mit minimaler Bildverzerrung bei Verwendung des elektronischen Verschlusses.

Sowohl Preis als auch Liefertermin sind bisher nicht bekannt. Sobald wir mehr wissen, erfahren Sie es bei uns.

 

SIGMA hat mit der fp L die derzeit weltweit kleinste und leichteste spiegellose Wechselobjektiv-Kamera mit einem ca. 61 Megapixel Vollformat-Bildsensor vorgestellt.
Freitag, 26. März 2021
 new-210326-Sigma-02
Die mit einem 61 Megapixel Vollformat-Bayer-Sensor ausgestattete Wechselobjektiv-Kamera mit L-Mount Bajonett bietet ein außergewöhnliches Auflösungsvermögen und ist dennoch die weltweit kleinste und leichteste Vollformatkamera zum Einstecken. Sie ermöglicht ein reibungsloses Umschalten zwischen dem Foto- und Cine-Modus.  Durch einen Crop-Zoom, der die Vorteile der hohen Pixelanzahl nutzt, bietet diese Kamera den Nutzern eine Bildqualität und einen kreativen Spielraum, der nur mit einer hochauflösenden Kamera möglich ist. Mit einer Vielzahl an neuen Funktionen und neuem Zubehör gestalten sich Aufnahmen noch einfacher. Hierzu gehören z. B. der Hybrid-Autofokus (AF), der Kontrast- und Phasenerkennung kombiniert, sowie das Aufladen über USB, wenn die Kamera eingeschaltet ist. Optional ist ein neuer elektronischer Sucher (EVF-11) erhältlich.

Die Kamera wird ab April 2021 lieferbar sein und kann bereits jetzt hier bei uns vorbestellt werden.

 

Nikon Z 9 - Flaggschiff der spiegellosen Vollformatkameras
Mittwoch, 10. März 2021

new-210310-Nikon-02

Nikon hat offiziell die Entwicklung der Z 9 bekannt gegeben. Sie soll bahnbrechende Nikon-Technologien für die beste Abbildungsleistung bei Fotos und bei Videos vereinen und Anwendern beispiellose Möglichkeiten dank herausragender Leistung und Bedienbarkeit eröffnen. Die Z 9 enthält einen neu entwickelten, mehrschichtigen (stacked) CMOS-Bildsensor im FX-Format und eine neue Bildverarbeitungs-Engine. Um den wachsenden Anforderungen von Profis, erfahrenen Foto-Enthusiasten und Filmemachern gerecht zu werden, unterstützt die Kamera 8K-Videoaufzeichnungen sowie zahlreiche andere Videospezifikationen für unterschiedlichste Anforderungen und Workflows.
Die Z 9 soll noch in diesem Jahr kommen. Weitere technische Daten, einen genauen Erscheinungstermin und einen Preis hat Nikon noch nicht verraten. Sobald wir mehr wissen, erfahrt Ihr es hier.

 

Neues Pancake Objektiv von 7Artisans für Leica M
Donnerstag, 25. Februar 2021

new-210225-7Artisans-02

Die edel anmutende Festbrennweite 7Artisans 35mm f/5,6 WEN Pancake ist wie ein Schmuckstück an der Leica M Kamera. Sie bietet mit 35mm einen universellen Brennweitenbereich für Street- und Landscape-Fotografie. Und dies mit hervorragender Schärfe und Abbildungsleistung sowie einer Naheinstellgrenze von 30cm. 5 Linsen in 4 Elementen unterteilt beherbergt das robuste Metallgehäuse im Silber-Gold-Finish. Der markante Fokussierhebel und die Entfernungsskala verleihen dem sehr kompakten Objektiv einen Retro-Chic, der sich optimal Ihrer Leica M anpasst. Die Fokuseinstellung erfolgt manuell. Abmessungen (DxL): 62x56mm, Gewicht: 128g.

Das Objektiv kann hier zum Preis von 219,- € bestellt werden.

 

LAOWA erweitert die Anschlüsse bei zwei Modellen
Freitag, 19. Februar 2021

new-210219-Laowa-02
Das LAOWA 65mm f/2,8 2X Ultra Macro APO Objektiv ist ein sehr kompaktes Makroobjektiv mit dem extremen Vergrößerungsmaßstab 2:1. Ideal passend für die Systemkamera und nun auch für User der Nikon Z bestellbar. Für exzellente Schärfe sorgt die hochwertige Optik mit 3 ED-Linsen und für größte Robustheit die solide Metallkonstruktion.

Im soliden Metallgehäuse des LAOWA 11mm f/4,5 FF RL Ultraweitwinkels sorgen 14 Linsen in 10 Gruppen für höchste Schärfe und geringste chromatische Aberration und reduzieren Verzeichnungen auf ein absolutes Minimum. Es ist das ideale Objektiv für Landschaftsfotos und Innenaufnahmen.

Die Scharfeinstellung erfolgt manuell, ebenso die Blendeneinstellung. Neben den bereits verfügbaren Anschlüssen Sony E, Nikon Z, Leica M und L-Mount ist es ab sofort auch mit Canon RF-Bajonett bestellbar.

Die beiden Objektive werden ab Mitte März 2021 lieferbar sein und können ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Die einzigartigen Objektive von LAOWA jetzt auch für L-Mount erhältlich
Freitag, 12. Februar 2021

new-210212-Laowa-02
LAOWA erweitert sein Portfolio um fünf weitere Objektive, passend zu Kameras mit L-Mount. Die Modelle versprechen spannende Perspektiven, beeindruckende Ergebnisse und viel Raum für Kreativität. Die Resultate werden für sich sprechen. Die manuellen Objektive eignen sich hervorragend für Bilder und Videos, die sich in der Bildsprache von der breiten Masse abheben. Vom verzeichnungsfreien und lichtstarken Ultra-Weitwinkel bis hin zum extremen Weitwinkel-Makro findet hier jeder seinen Vorlieben entsprechend das richtige Tool. Ein robustes und solides Metallgehäuse sorgt bei allen neuen Modellen für Schutz im Einsatz in der Natur oder unterwegs in den Straßen der Großstadt.

Die Objektiv-Varianten für L-Mount werden bei uns ab März 2021 lieferbar sein und können ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Das außergewöhnliche Cine Makroobjektiv bald auch für Sony E-Mount erhältlich
Mittwoch, 03. Februar 2021

new-210203-Laowa-02
Mit dem einzigartigen Endoskop-Objektiv LAOWA 24mm f/14 2X Macro Probe entstehen beeindruckende Aufnahmen aus der Insektenperspektive, die mit anderen Objektiven niemals möglich wären. Es ist eines der interessantesten Makroobjektive auf dem Markt. Seit der Veröffentlichung im Jahr 2019 gilt es längst nicht mehr als Geheimtipp unter den Usern, sondern gehört z.B. mittlerweile zum Stammsortiment von weltweit agierenden und renommierten Cine-Verleihern. Die außergewöhnliche Gehäuseform und die professionellen Features, wie u.a. ein wasserdichtes Frontteil, bieten bisher nie dagewesene kreative Möglichkeiten für Filmer und Fotografen. In der Cine-Version besitzt das Objektiv genormte Zahnringe Modul 0.8 und ist bereits für Canon EF und Arri PL erhältlich.

Die neue Variante mit Sony E-Mount Anschluss wird ab Ende Februar 2021 zu einem Preis von 1.999,- € erhältlich sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Neue Kameras und Objektive von FUJIFILM
Donnerstag, 28. Januar 2021

new-210128-fuji-02
FUJIFILM startet das neue Jahr mit einem Feuerwerk an Neuheiten. Vorgestellt wurden die neue Mittelformatkamera GF 100S mit 100 Megapixel Sensor und relativ kompaktem Gehäuse zum interessanten Preis, das neue Mittelformat-Objektiv GF80mm F/1.7 R WR, die X-E4, eine besonders kleine und leichte spiegellose Systemkamera mit APS-C Sensor sowie zwei neue Objektive für das FUJIFILM X-System: das XF70-300mm F/4-5.6 LM OIS WR und das XF27mm F/2.8 R WR.

Die oben genannten FUJIFILM Neuheiten werden ab Ende Februar bzw. Anfang März lieferbar sein können bei uns ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Neues Systemkamera Highlight von SONY
Dienstag, 26. Januar 2021
news-210127_sony-02
SONY hat mit der Alpha 1 das neue Flaggschiff ihrer spiegellosen Systemkameras vorgestellt. Sie vereint zahlreiche Foto- und Videofeatures, bietet u.a. einen 50 Megapixel Vollformatsensor, eine Serienbildfunktion mit 30 Bildern pro Sekunde, 8K-Video mit bis zu 30p oder 4K-Aufnahmen mit bis zu 120p. Die Kamera besitzt einen elektronischen Sucher mit 9,44 Millionen Pixeln mit einem großen Sucherbild und 0,9facher Vergrößerung sowie einer Bildwiederholrate von 240 Vollbildern pro Sekunde sowie ein herstellerübergreifend arbeitendes schnelles integriertes Wifi Modul und umfangreiche FTP Transfermöglichkeiten. Ein verbesserter Phasendetektions-AF mit 759 AF-Feldern (92% Bildfeldabdeckung) arbeitet mit KI-basiertem verbesserten Real-time Tracking.

Die Kamera wird bei uns ab Februar 2021 zu einem Preis von 7.299,-€ erhältlich sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Neue SONY Alpha Kamera wird am 26. Januar 2021 vorgestellt
Freitag, 22. Januar 2021

new-210122-Sony-02
Sony wird am 26.01.2021 um 16.00 Uhr eine neue Alpha-Kamera vorstellen. Die Ankündigung trägt den erwartungsvollen Titel “The one never seen”. Unter folgendem Link können Sie die Vorstellung live verfolgen:
www.sony.de/alphauniverse/stories/live-announcement-26012020


Neues Sony Vollformat-Objektiv - 35mm F1.4 G Master
Freitag, 15. Januar 2021

new-210115-Sony-02
Sony hat mit dem kompakten und vielseitigen FE 35 Millimeter F1.4 GM ein Allround-Objektiv für das E-Mount System vorgestellt, das ideal für Landschaftsfotografie, Porträtaufnahmen und Straßenansichten geeignet ist. Zudem verschafft es auch Videografen zusätzliche Mobilität. Zwei XA (Extreme Aspherical)-Objektivelemente stellen sicher, dass die hohe Auflösung über den gesamten Bildbereich gewahrt bleibt.

Das Objektiv wird ab Anfang Februar 2021 verfügbar sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Ultraleicht, klein, verzeichnungsfrei und lichtstark
Freitag, 18. Dezember 2020

new-201218-Laowa-02
Der Objektivhersteller VenusOptics hat mit dem LAOWA 10mm für Micro Four Thirds (MFT) Kameras sein bisher kleinstes und leichtestes Super-Weitwinkelobjektiv vorgestellt. Es entspricht einem KB-Objektiv mit 20mm Brennweite und liefert beeindruckende Fotos mit hoher Bildqualität und Verzeichnungsfreiheit. Dank des extrem geringen Gewichts von gerade mal 125g und einer Baulänge von nur 41mm passt es in die kleinste Tasche und ist so immer mit dabei. Auf Grund der kleinen Frontlinse sind alle herkömmlichen Einschraubfilter mit nur 46mm Durchmesser vignettierungsfrei verwendbar.
Das Objektiv ist trotz seiner geringen Größe mit Blende f/2,0 sehr lichtstark. 5 Blendenlamellen ergeben schöne 10-strahlige Lichtreflexe. Die geringe Naheinstellgrenze von 12cm ermöglicht das Einbeziehen des Vordergrundes für besonders effektvolle Landschafts-Aufnahmen. Die Fokussierung erfolgt manuell, aber der eingebaute CPU-Chip und der Blendenmotor sorgen für die Blendensteuerung über die Kamera sowie die Übertragung der EXIF Daten.

Das Objektiv wird ab Ende Januar 2021 verfügbar sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Tamron hat das erste 17-70mm F2.8 Standard-Zoom-Objektiv mit VC-Bildstabilisator für spiegellose Sony E-Mount APS-C-Kameras vorgestellt
Donnerstag, 03. Dezember 2020

new-201203-Tamron-02
Das 17-70mm F2.8 ist außergewöhnlich kompakt und leicht sowie gegen Spritzwasser geschützt. Die Frontlinse ist mit einer wasserabweisenden Fluorvergütung versehen. Das Objektiv ist kompatibel mit den fortschrittlichen Kamerafunktionen von Sony, wie Fast Hybrid AF und AF mit Augenerkennung, was es zur idealen Wahl in vielen alltäglichen Aufnahmesituationen macht. Die hohe Lichtstärke ermöglicht dabei kreative Schärfe-Unschärfe-Effekte, die üblicherweise nur professionelle Zoom-Objektive bieten. Das 17-70mm F2.8 verfügt über das von Tamron entwickelte VC-Bildstabilisierungssystem zur Vermeidung von Verwacklungsunschärfe beim Fotografieren und sorgt mittels künstlicher Intelligenz (KI) für ruhige Bilder bei Filmaufnahmen.


Das Objektiv wiegt nur 525 g und ist mit einer Länge von gerade einmal 119,3 mm sowie einem Durchmesser von 74,6 mm für ein Zoom-Objektiv mit integrierter Bildstabilisierung außergewöhnlich handlich. In Verbindung mit einer spiegellosen Sony APS-C-Kamera bildet es eine gut ausbalancierte Einheit mit hohem Bedienkomfort.

Die Objektiv wird voraussichtlich ab Mitte Januar 2021 lieferbar sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

7Artisans 35mm f/0,95 - Extrem lichtstarkes Standardobjektiv für APS-C und MFT
Dienstag, 24. November 2020
 new-201124-7Artisans-02
Mit der extremen Lichtstärke von f/0,95 ist die 35mm Festbrennweite von 7Artisans die ultimative Lösung für Available Light-Aufnahmen und sorgt für ein sanftes Bokeh mit erstaunlicher Bildwirkung. 11 Linsenelemente in 8 Gruppen erzeugen dabei kontrastreiche Aufnahmen mit toller Schärfe bis in die Bildecken. Eine Naheinstellgrenze von 37cm ermöglicht beeindruckende Inszenierungen mit hervorgehobenen Motiven im Vordergrund. Im robusten Metallgehäuse ist das 7Artisans 35mm f/0,95 ideal für kreative Fotografen geeignet und mit einem stufenlosen Blendenring empfiehlt es sich auch für Filmer, die mit diesem Objektiv Ihren eigenen Bildlook unterstreichen können. Trotz der enormen Lichtstärke ist es sehr kompakt und leicht. Die Naheinstellgrenze liegt bei 35cm. Die Blenden- und Fokuseinstellung erfolgt manuell.


Die Objektive können ab sofort hier bestellt werden.

Bestellhotline: 0961 / 6706050 Mo. - Fr. 8.00 - 18.30 Uhr