Kontakt
Telefonzentrale

09 61 - 6 70 60 - 0

09 61 - 6 70 60 - 70

info@fotobrenner.de

Kontaktformular

Fotonews

Tokinas Produktline für 2020
Freitag, 06. März 2020 
 new-200306-Tokina-02Der japanische Objektiv-Hersteller Tokina feiert in diesem Jahr 70-jähriges Jubiläum und hat aus diesem Anlass ein ganzes Feuerwerk an Neuheiten geplant.

Die ersten drei der insgesamt neun neuen Objektive sind bereits lieferbar und können hier bestellt werden. Die restlichen folgen im Laufe des Jahres.

 

FUJIFILM und Kodak Alaris warnen aktuell davor, dass die an vielen Flughäfen in den USA eingesetzten neuen Scanner Filme beschädigen können.
Freitag, 28. Februar 2020  

new-200228-Brenner-02Wörtlich heißt es: "Diese Maschinen können für unverarbeitete Filme und Instax-Filme schädlicher sein als frühere Scannergenerationen."

Wir empfehlen, Filme in einer durchsichtigen Plastiktüte im Handgepäck zu verstauen, diese bei der Kontrolle separat aufs Band zu legen und auf Handinspektion zu bestehen.

 

FUJIFILM stellt mit der neuen spiegellosen Systemkamera FUJIFILM X-T4 ein professionelles Kraftpaket vor
Mittwoch, 26. Februar 2020 

new-200226-Fuji-02Soeben hat FUJIFILM mit der X-T4 die bislang leistungsfähigste Kamera der X Serie vorgestellt. Als erste Kamera der X-T Serie ist sie mit einem integrierten Fünf-Achsen-Bildstabilisator ausgestattet. Der Autofokus der X-T4 ist nochmals schneller als beim Vorgängermodell. Ein neuer AF-Algorithmus und eine verbesserte Phasenerkennung sorgen für eine AF-Geschwindigkeit von nur 0,02 Se¬kunden. Die Kamera besitzt jetzt ein klapp- und drehbares Display. Sie erreicht eine extrem schnelle Serienbildgeschwindigkeit von bis zu 15 Bildern pro Sekunde. Im Live-View-Modus sind mit elektronischem Verschluss sogar bis zu 30 Bilder pro Sekunde möglich, ohne dass dabei ein Sucher-Blackout auftritt. Zudem ermöglicht die Kamera professionelle Videoaufnahmen in 4K Auflösung bei 30p. Die X-T4 besitzt einen Dual-Speicherkartenslot für zwei SD-Karten.

Die Kamera wird ab Ende April 2020 zu einem Preis ab 1.799,- € (Gehäuse) lieferbar sein und kann bei uns ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Funktionserweiterung der Nikon-Z-Kameras durch zwei Firmware-Updates
Mittwoch, 19. Februar 2020 

new-200219-Nikon-02Nikon hat neue Firmware-Versionen für die spiegellosen Vollformatkameras Nikon Z 7 und Nikon Z 6 sowie für die spiegellose DX-Format-Kamera Nikon Z 50 bereitgestellt. Mit dem Update der Firmware für Z 7/Z 6 auf Version 3.00 wird die Funktion des Gesichtserkennungs- und des Augen-AF um ein Tiererkennungs-AF für Hunde und Katzen erweitert. Die Motivverfolgung beim Fotografieren im Modus AF-C wurde geändert, damit sie mehr dem 3D-Tracking von Nikons digitalen Spiegelreflexkameras entspricht. Zudem werden jetzt auch die CFexpress-Speicherkarten der Marken ProGrade und Lexar unterstützt.

Die Firmware-Version 1.10 für die Z 50 verbessert den Autofokus beim Aufnehmen von Selbstporträts im Filmmodus, indem die Kamera bei Filmaufnahmen die Schärfe für das Gesicht des Benutzers jetzt nachführen kann.

Die neuen Firmware Versionen stehen hier zum Download bereit.

 

Interessante Neuheiten von Canon
Donnerstag, 13. Februar 2020

new-200211-Canon-02 Die neue Kamera EOS 850D bietet den perfekten Einstieg in die DSLR-Fotografie. Die intuitive Bedienung des Modells wird aber auch Fotografen, die Feineinstellungen gerne selbst in die Hand nehmen, sicher überzeugen. Und dank 24.1 MP Sensor, 45 AF-Kreuzsensoren und 7 B/s ist die Nachfolgerin der beliebten EOS 800D ein perfektes Werkzeug. Die Kamera, die ab Ende April lieferbar sein wird, können Sie bereits jetzt hier bei uns zu einem Preis ab 899,- EUR (Gehäuse) vorbestellen.

Außerdem hat Canon die Entwicklung der professionellen spiegellosen Kamera EOS R5 ankündigt. Bereits vorab verspricht die High-End-Full-Frame-Kamera neue Standards für Spiegellose: Nie dagewesene Foto- und herausragende 8K-Video-Qualität, eingebaute Bildstabilisierung und 20 B/s mit elektronischem sowie 12 B/s mit mechanischem Verschluss sind nur einige der Features, durch die sich die EOS R5 abhebt. Der Preis und der Liefertermin sind derzeit noch nicht bekannt.

Canon hat zudem die Weiterentwicklung von Objektiven und Extendern für das EOS R System angekündigt. Im Laufe dieses Jahres sollen ein RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM, die RF 1.4x und 2.0x Extender sowie fünf weitere RF-Objektive in den Handel kommen.

Bereits ab Ende April wird das neue, leichte Standard Zoom Objektiv RF 24-105mm F4-7.1 IS STM bei uns zum Preis von 499,- EUR erhältlich sein.

 

Nikon D6 – die neue ultimative Profi-Kamera
Mittwoch, 12. Februar 2020

new-200210_Nikon-02 Nikon hat soeben mit der D6 ihr neues D-SLR-Spitzenmodell vorgestellt. Die D6 wurde mit ihrer einzigartigen Kombination aus Geschwindigkeit und Präzision für professionelle Fotografen mit höchsten Ansprüchen entwickelt. Die neue AF-Engine bietet unerreichte Geschwindigkeit. 105 einzeln oder gruppenweise anwählbare Kreuzsensoren, mit 1,6-fach höherer Dichte im Vergleich zur D5, liefern Präzision auf höchstem Niveau. Die unvergleichliche Motiverfassung und -verfolgung arbeitet selbst unter schwierigsten Lichtverhältnissen absolut zuverlässig. Eine noch größere Auswahl an definierbaren Mustern für die Messfeldgruppensteuerung ermöglicht die optimale AF-Konfiguration für jede Aufnahmesituation und garantiert so eine noch höhere Anzahl scharfer Action-Fotos.

Die Nikon D6 wird bei uns voraussichtlich ab Anfang April 2020 zu einem Preis von 7.299,00 EUR erhältlich sein und kann bereits jetzt hier vorbestellt werden.

 

Olympus OM-D E-M1 Mark III – neue Kamera für alle professionellen Anforderungen
Mittwoch, 12. Februar 2020

new-202009_Olympus-02
Olympus präsentiert heute mit der OM-D E-M1 Mark III eine neue Profikamera für mobile Fotografen. Ihr robustes und leichtes Design ist perfekt für alle, die viel unterwegs sind. Die weltweit beste Bildstabilisierung mit einer Kompensation von bis zu 7,5 EV-Schritten, der neue TruePic IX Bildprozessor, ein hochpräzises und schnelles Autofokussystem sowie verschiedene einzigartige Aufnahmefunktionen, wie z.B. das neu entwickelte „Starry Sky AF“ für die Astrofotografie, ermöglichen im Zusammenspiel mit dem hochwertigen M.Zuiko Objektivsortiment immer und überall professionelle Ergebnisse

Die OM-D E-M1 Mark III wird bei uns voraussichtlich ab Ende Februar 2020 zu einem Preis ab 1.799,00 EUR (Gehäuse) erhältlich sein und kann bereits jetzt hier vorbestellt werden.

 

Neues SONY Software Development Kit zur Kamerafernbedienung
Dienstag, 11. Februar 2020

new-200208-SONY-02ahYZNTY8qqMqq Sony hat heute ein neues Software Development Kit (Camera Remote SDK) für die Kameramodelle Alpha 7R IV und Alpha 9 II veröffentlicht, mit dem Entwickler und Kreative auf Kameras von Sony und die damit erfassten Bilddaten zugreifen können. Das Camera Remote SDK ermöglicht den Nutzern, aus ihren Software-Anwendungen heraus auf Funktionen zuzugreifen, wie etwa die Fernsteuerung der Kamera, die Änderung der Kameraeinstellungen, die Verschlussauslösung und die Live-View-Überwachung.

Das Camera Remote SDK ist ab sofort hier zum Download verfügbar.

 

FUJIFILM X100V - Die neue Premium-Kompaktkamera
Freitag, 07. Februar 2020

new-200207-Fuji-02Die wetterfeste Premium-Kompaktkamera mit neu entwickelter F2,0/23mm Festbrennweite, weiter verbessertem Hybridsucher und einem klappbaren Touch-LCD ist das ideale Werkzeug für alle, die ihre Kreativität in der Foto- und Videografie individuell zum Ausdruck bringen möchten. Ausgestattet ist sie mit dem neuesten X-Trans CMOS 4 Sensor und dem aktuellen X-Prozessor 4 - eine leistungsstarke Kombination, die eine hohe Bildqualität und eine komfortable Bedienung ermöglicht.

Jetzt vorbestellen, die silberne Variante (FUJIFILM X100V, silber) ist ab Ende Februar 2020, die schwarze (FUJIFILM X100V, schwarz) ab März 2020 lieferbar.

 

FUJIFILM X-T200 - Modern und innovativ
Donnerstag, 06. Februar 2020

new-200206-Fuji-02Handlich und kompakt mit 24,2 Megapixel Auflösung. Die Serienbildfunktion erlaubt bis zu 8 Bilder pro Sekunde. Gepaart mit dem schnellen Autofokus sowie der Gesichts- und Augenerkennung garantiert das tolle Aufnahmen auch in Bewegung. 4K-Videomodus, HighSpeed-Modus Full HD/120p, elektronische Bildstabilisierung und HDR-Video-Funktionen begeistern beim Filmen. Außerdem gibt es einen neuen elektronischen Sucher sowie ein dreh- und schwenkbares Touch-Display.

Die Kamera wird bei uns im Set voraussichtlich ab Ende Februar 2020 zum Preis von 849 Euro erhältlich sein und kann hier vorbestellt werden.

 

Neues APS-C Makroobjektiv mit Vergrößerungsmaßstab 2:1
Montag, 27. Januar 2020
new-200127-Laowa-02Das LAOWA 65mm f/2,8 2X Ultra Macro APO Objektiv ist das erste und einzige Makroobjektiv für spiegellose APS-C Systemkameras mit dem Vergrößerungsmaßstab 2:1. Im Gegensatz zu den beiden anderen LAOWA Makroobjektiven mit 2-facher Vergrößerung für Vollformatkameras besticht dieses Objektiv durch das geringe Gewicht von nur 335g und einer kompakten Bauweise – ideal passend für die Systemkameras. 

Das LAOWA 65mm f/2,8 2X Ultra Macro APO Objektiv ist ab sofort für APS-C Kameras mit den Anschlüssen Sony E, Fuji X und Canon EF-M zum Preis von 479,- EUR (UVP) erhältlich und kann hier bestellt werden.

 

Das einzige Circular Fisheye - jetzt auch für APS-C Kameras
Freitag, 17. Januar 2020
new-200117-Laowa-02Das LAOWA 4mm f/2,8 Circular Fisheye ist ein einzigartiges 210 Grad Objektiv mit kreisrunder Fisheye-Perspektive. Durch seinen riesigen Bildwinkel lassen sich unglaubliche kreative Effekte erzielen. Nachdem dieses kleine originelle Objektiv bei den MFT-Fotografen eine große Fangemeinde gefunden hat, ist es nun endlich auch für APS-C Kameras verfügbar.

Das LAOWA 4mm f/2,8 Objektiv wird bei uns ab Anfang Februar neben dem MFT-Anschluss auch für APS-C Kameras mit den Anschlüssen Sony E, Fuji X und Canon EF-M zum Preis von 279,- EUR (UVP) erhältlich sein und kann ab sofort hier vorbestellt werden.

 

Venus Optic hat offiziell das erste LAOWA Objektiv seiner neuen professionellen Cine Serie vorgestellt
Dienstag, 14. Januar 2020
new-200114-Laowa-02Mit dem 12mm t/2,9 Zero-D Cine Objektiv präsentiert der Hersteller nun das extremste t/2,9 Weitwinkelobjektiv für Vollformat-Sensoren. Es ist außerordentlich lichtstark, völlig verzeichnungsfrei und sehr nah fokussierbar. Zudem ist es unglaublich kompakt und preiswert. Somit ist es das perfekte Zusatz-Objektiv für professionelle und semiprofessionelle Videofilmer.
Es wird ab Februar zum Preis von 1799,- Euro für Arri PL, Canon EF und Sony E Bajonett erhältlich sein.

 

Nikon hat in dieser Woche ein Feuerwerk an Neuheiten gezündet
Freitag, 10. Januar 2020
new-200110-Nikon-02Erstens mit der D780 eine äußerst vielseitige und leistungsstarke digitale Vollformat-Spiegelreflexkamera der Extraklasse. Sie bietet ein schnelles Hybrid-AF-System speziell für Live-View-Aufnahmen und ein schnelles, leistungsstarkes AF-System mit Phasenerkennung und 51 Messfeldern für die Fotografie durch den optischen Sucher,  das übrigens bereits bei der herausragenden spiegellosen Systemkamera Nikon Z 6 zum Einsatz kommt.

Zudem wurden zwei neue professionelle Telezoom-Objektive mit hoher Lichtstärke vorgestellt. Das NIKKOR Z 70–200 mm 1:2,8 VR S für spiegellose Nikon-Z-Kameras und das AF-S NIKKOR 120–300 mm 1:2,8E FL ED SR VR für digitale Spiegelreflexkameras.

Und schließlich ergänzt die neue COOLPIX P950 ab Februar 2020 das Angebot an Bridge-Kameras. Der 83-fache optische Zoom bietet einen Brennweitenbereich von 24 bis 2.000 mm, der sich mit dem 166-fachen Dynamic Fine Zoom auf unglaubliche 4.000 mm erweitern lässt.

Alle Neuheiten können ab sofort bei uns vorbestellt werden.

Bestellhotline: 0961 / 6706050 Mo. - Fr. 8.00 - 18.30 Uhr